Ab dem 11. Mai 2020 werden wieder Coachings und Supervisionen im Beratungsraum oder vor Ort unter Einhaltung der Corona-Schutzmassnahmen durchgeführt.

Auf mich können Sie zählen

Herbert Ammann

Die Begleitung und Beratung von Menschen zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Es macht mir Freude, Teams, Führungspersonen, Gruppen und Einzelpersonen auf ihrem Weg zu begleiten und zu beraten. Nach Lebens- und Arbeitstationen in Glarus,  Zürich und Solothurn lebe ich seit über 20 Jahren in Bern.

Ich sammelte meine ersten Arbeitserfahrungen in der Begleitung von jungen Menschen; in der offenen und stationären Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Danach übte ich Führungs- und Beratungstätigkeiten für den Verein Zürcher Sozialprojekte, für die Hilfswerke HEKS, das Schweizerische Rote Kreuz und Caritas sowie für die Burgergemeinde Bern aus. Selbständiges Engagement in der Entwicklungshilfe für Guatemala sowie ein Engagement im Aufbau eines Gastro- und Kulturlokals in Bern gaben meinem Leben die Vielseitigkeit, welche mich stets beflügelte.

Seit 10 Jahren gebe ich in selbständiger Arbeitsweise Coachings und Supervisionen. Zudem werde ich für Team- und Organisationsentwicklungen engagiert. Seit sieben Jahre arbeite ich als Ausbildungssupervisor für die Fachhochschulen ZHAW und FHNW.  Zeitweise war ich  war ich für die HSLU und die BFH tätig.

In der Team- und Projektentwicklung, bei  Führungsthemen sowie der Planung und Durchführung von Veränderungsprozessen kann ich viel Erfahrung vorweisen. In der systemischen Beratung bin ich spezialisiert.

Dienstleistungen

Reflexion, Entlastung sowie Wegbereitung von neuen Handlungsmöglichkeiten und Visionen für Teams und Einzelpersonen.

Unterstützende lösungorientierte Begleitung von Führungspersonen, Teams und Einzelpersonen für die Erreichung Ihrer Ziele.

Begleitung der Team- und Organisationsentwicklung sowie verschiedene unterstützende Dienstleistungen.

Meine vielseitigen Branchenerfahrungen

Meine Kundinnen und Kunden sind vorwiegend aus Institutionen und Organisationen der Bereiche Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Beratung, Psychiatrie, berufliche und soziale Integration, Gemeinwesen- und Freiwilligenarbeit, Soziokulturelle Animation, Schulsozialarbeit, Pflegefamilien, Migration, Prävention, Streetwork, Bildungswesen, Handel, Verkauf, Kultur, Gastronomie, Gewerbe und aus dem Dienstleistungssektor.

Meine Ausbildungen

MAS Supervision und Organsiationsberatung

Pädagogische Hochschule St. Gallen/AEB, Schweiz

MAS Integratives Management BFH

Berner Fachhochschule

CAS Betriebs- und Verwaltungswirtschaft

Hochschule für Wirtschaft, Fribourg

Diplom in Sozialarbeit FH

Fachrichtung soziokulturelle Animation, Hochschule Luzern, Soziale Arbeit

Meine Ausbildungen

Coach, Organisationsberater und Supervisor BSO

Institut für systemische Impulse, Zürich

CAS Organisationsentwicklung

Berner Fachhochschule

CAS Führungskompetenzen

Berner Fachhochschule

Zusätzliche Weiterbilduungen

  • Systemisch-lösungsorientierte Beratungsmethoden
  • Grossgruppenmethoden (Zukunftskonferenz, World Café, Real Time Strategic Change, Open Space)

Zusätzliche Weiterbilduungen

  • Fachkonzept der Sozialraumorientierung
  • Interventionsforschung
  • Pflegekinderwesen, Traumapädagogik
Arbeitsweise

Grundlage der Beratungsdienstleistungen ist eine ziel- und lösungs- und ressourcenorientierte Arbeitsweise. Als Supervisor, Coach und Organisationsberater bin ich unterstützend tätig, sodass neue Handlungsmöglichkeiten für die Kundinnen und Kunden sichtbar werden. Neben dem Gespräch werden weitere Methoden angewendent; beispielsweise gestalterische Elemente, systemische Strukturaufstellungen, Workshops, Open Space etc.

Das Wechseln der Perspektiven, z.B. von innen nach aussen oder vom Pro und Contra, ermöglicht es, von eingefahrenen Problembeschreibungen wegzukommen und in spielerischer Weise zu neuen, lösungsrelevanten Erkenntnissen zu gelangen.

Eine Beratungsdienstleistung wird als Prozess der Begegnung verstanden unter gleichrangiger Beteiligten; unter Würdigung der Autonomie, der Eigenkompetenz und der Einzigartigkeit der Kundinnen und Kunden.

Ich freue mich sie kennen zu lernen!

Bei Fragen oder Interesse an einer Zusammenarbeit nehmen Sie bitte Kontakt per Telefon, E-Mail oder mit unten stehendem Formular auf. 

Herbert Ammann

Coach, Supervisor und 
Organisationsberater BSO

Postadresse

Kyburgstrasse 8,
3013 Bern

Standort

Beratungsraum: Aarbergergasse 56, 3011 Bern